Menu
Menü
X

Gemeinden präsentieren Luther-Film

Bethlehem-, Dornbusch und Nazarethgemeinde laden am 11. September zum Stummfilm über die deutsche Reformation ein.

Der abendfüllende Film erzählt Martin Luthers Leben aus der Sicht einer historischen Aufarbeitung er 1920-er Jahre: Studienzeit, Luther als Mönch, Momente des Zweifels sowie exzessive Bibelstudien, die Konfrontation mit dem Ablasshandel bis hin zu den 95 Thesen und dem reformatorischen Bildersturm.

Das WANDERKINO präsentiert diesen Stummfilm mit der eigens dafür komponierten Musik.

Gunthard Stephan, Violine

Tobias Rank, Orgel/Piano

Montag, 11. September 2017, 20.30 Uhr

Kirchplatz der Dornbuschgemeinde, Mierendorffstr. 5. Eintritt frei, Verkauf von Snacks und Getränken.


top