Menu
Menü
X

Ausgewählte Nachrichten von EKHN.de
Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels

Hessenwahl

Hessen, wählt!

Die Evangelische Kirche ermutigt alle Wahlberechtigte, den politischen Weg im Bundesland Hessen aktiv mitzugestalten und am 28. Oktober 2018 wählen zu gehen. Vielfalt belebe die Demokratie, aber rechtspopulistischen Parteien lehnen viele kirchliche Repräsentanten strikt ab.

Landtagswahlen 2018 in Hessen Esther Stosch

Reformationstag

Fest für Luthers Thesen und die Folgen

Am 31. Oktober erinnern Protestantinnen und Protestanten in aller Welt an den Beginn der Reformation und die Gründung der evangelischen Kirchen. Am Tag vor Allerheiligen 1517 brachte der Mönch und Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen zu Ablass und Buße in Umlauf.

Martin Luther Johki. Eltv./bearb. RH

Kirchenasyl

Brennpunkt Kirchenasyl

Das Thema "Kirchenasyl" wird heiß diskutiert. Doch es geht nicht nur um den Austausch von Argumenten, sondern auch um die konkrete Praxis: Immer wieder gewähren Pfarrerinnen und Pfarrern Hilfesuchenden Kirchenasyl. Das kann zu rechtlichen Auseinandersetzungen führen. Mehr dazu im Themen-Special.

Kirchenasyl Mdhs / C. Sommer

Musik

Song „Sowieso“ von Mark Forster: Hit-From-Heaven-Sonntag an 59 Orten

Rund 60 Kirchengemeinden wie die in Bad Vilbel oder in Mühlheim rücken am Sonntag den Song „Sowieso“ von Mark Forster in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Radiosender Hit Radio FFH wird der Popsong unter die Lupe genommen.

Song „Sowieso“ von Mark Forster ist Gottesdienstthema medio.tv

Gleichberechtigung

Frauenbewegung in der EKHN

Bis in die 80er Jahre hatten Männer kirchliche Ämter wie die des Dekans oder Propstes bekleidetet. Doch die Frauen in der EKHN engagierten sich für ihre Rechte. Heute ist es selbstverständlich, dass Frauen auch Führungspositionen in der hessen-nassauischen Kirche wahrnehmen. Was die Frauenbewegung noch erreicht hat, lässt sich im Themen-Special erfahren.

privat
Ein Rabbi, ein Priester und ein Imam auf der Bühne.
26.07.2018 red

Filmtipp: „Ein Lied in Gottes Ohr“

Drei Geistliche unterschiedlicher Religionen raufen sich im Film „Ein Lied in Gottes Ohr“ zu einer Band zusammen und erobern die Charts. Blöd nur, dass alle drei sich gegenseitig mit Vorurteilen überhäufen. Das ist Konfliktpotenzial für eine urkomische und sehenswerte Komödie.

 

Die Frankfurter Zeil ist Deutschlands größte Einkaufsstraße.
26.07.2018 red

Gedanken zum Konsumklimaindex – bewusst konsumieren

Die Deutschen sind weiter in Kauflaune – das zumindest besagt der Konsumklimaindex. Der ist zwar leicht gesunken, aber laut den Nürnberger Marktforschern sind die Menschen weiter bereit Geld auszugeben.

Ein Leben auf der Straße
25.07.2018 sto

Bei Hitze helfen

Temperaturen über 30 Grad machen vielen Menschen zu schaffen. Besonders betroffen sind wohnungslose Menschen, die sich selten zurückziehen können. Die Diakonie gibt Tipps, was Passanten für Hitze-Betroffene tun können.

Portrait vor Landkarte
24.07.2018 pwb

Weniger Pfarrpersonal prägt die kommenden Jahre

Während eines gut besuchten Treffens informierte der Dekanatssynodalvorstand (DSV) des evangelischen Dekanats Nassauer Land Kirchenvorstände über die anstehende „Pfarrstellenbemessung“. Diese legt fest, wie die dem Dekanat zur Verfügung stehenden Pfarrstellen ab dem Jahr 2020 in den Kirchengemeinden zwischen Eppenrod, Lahnstein und Lorch am Rhein verteilt werden.

Zwei Frauen im Gespräch
02.07.2018 pwb

Fachtag: Wie Kirche kommunales Leben mitgestalten kann

Das Zentrum Bildung lädt zu einem Fachtag mit „SchwatzMarkt“ am Donnerstag, 27.09.2018 in Frankfurt/Main im Dominikanerkloster ein. Das Seminar bezieht sich inhaltlich auf den 7. Altenbericht der Bunderegierung: „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune“. Es soll diskutiert werden, wie Kirche kommunales Leben mitgestalten kann.

Eine Pflegerin hilft einer Seniorin beim Training.
02.07.2018 epd

Hessen erleichtert Flüchtlingen Einstieg in den Pflegeberuf

Nach guten Erfahrungen aus Nordrhein-Westfalen geht Hessen neue Wege, um Flüchtlingen den Einstieg in den Pflegeberuf zu ermöglichen. In einem Modellprojekt kann der Hauptschulabschluss parallel zur

Helferausbildung nachgeholt werden.

Europafahnen vor dem Lex-Gebäude
29.06.2018 pwb

Europa will sich stärker abschotten

Bis zum frühen Freitagmorgen haben die Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel in Brüssel über die Flüchtlings- und Migrationspolitik beraten. Im Ergebnis beschlossen sie eine stärkere Abschottung Europas. Pro Asyl kritisiert geplante Zentren.

top