Menu
Menü
X

Hallo, liebe kleinere und größere Kinder...

Gemeindepädagogin Andrea Kämper wendet sich mit Briefen an Kinder und Eltern aus der Gemeinde.

ich kann mir vorstellen, dass es im Moment für Euch alle (und für Eure Familien) nicht so ganz leicht ist. Da hat man schon mal schulfrei, muss aber trotzdem Aufgaben machen (und nicht gerade wenig, so haben es einige berichtet). Da hätte man tolles Wetter und darf nicht auf den Spielplatz, man könnte so viel unternehmen, aber alles hat geschlossen. Die Kinderfreizeit fällt aus, und auch alle Ferienpläne, sei es im Hort, bei Ferienspielen oder mit der Familie, sind geplatzt.

In der Gemeinde ist es gerade auch ganz leer- Gottesdienste, egal ob für Kinder oder Erwachsene dürfen nicht stattfinden, alle Treffen und Veranstaltungen in Gruppen mussten abgesagt werden.

Deshalb habe ich mir überlegt, Euch in dieser Zeit immer mal wieder einen Brief zu schreiben, und Euch ein paar Sachen zu schicken. Eine Geschichte, Gedanken, ein Lied oder Gebet, ein Rezept, ein Rätsel, ein Ausmalbild oder was zum Basteln - je nachdem, was mir gerade einfällt.

Da ja bald Frühlingsanfang ist, habe ich für heute ein paar Dinge zum Thema Frühling zusammengetragen. Viel Spaß damit! Ich wünsche Euch und Euren Familien alles Gute, seid vorsichtig und bleibt gesund! Ich dürft mir gerne schreiben, am besten per Mail, aber natürlich auch mit der Post. Ich antworte bestimmt!

Ganz herzliche Grüße sendet Euch

Andrea

andrea.kaemper@frankfurt-evangelisch.de

Tel: 52 75 41

Erster Brief mit Anhang zum Download


top