Menu
Menü
X
08.10.2021 rw

Kinder für das Krippenspiel gesucht

Hirten, Könige, Engel und natürlich Maria und Josef braucht man für eine Aufführung der Weihnachtsgeschichte. Seid ihr dabei?

02.09.2021 rw

Einschulungs-Gottesdienst "to go"

Pfarrerin Christine Streck-Spahlinger und Pastoralreferentin Svenja Quirmbach begrüßten die neuen Schulkinder und gaben ihnen einen Segen mit auf den Weg.

05.08.2021 rw

Einladung zur Fahrrad-Sommer-Kirche

Raus aus den Federn! Am 8. August startet die Tour mit abwechslungsreichen Kurzgottesdiensten von der Emmaus- über die Andreas- zur Nazarethkirche.

23.06.2021 rw

Kinderfreizeit am Ende der Sommerferien

Vom 23.-27. August startet die Fahrt nach Miltenberg mit viel Zeit draußen, leckerem Essen, tollen Spielen und mehr. Herzlich eingeladen sind Kinder zwischen 7 und 13 Jahren.

16.04.2021 rw

Unter einem Zelt - Zu Gast zu Hause

Vom 9. bis 12.Mai lädt das Interreligiöse Dialogzelt dazu ein, unter den aktuellen Bedingungen den Bewegungs- und Begegnungsradius digital zu erweitern.


Nachrichten von EKHN.de
Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist der jeweilige Autor des Artikels

Vollversammlung ÖRK

Ökumenischer Rat endet ohne befürchteten Eklat

Neun Tage lang haben fast 4.000 Gäste aus 120 Ländern in Karsruhe Karlsruhe zur Hauptstadt der Christenheit gemacht. Bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rats wurde miteinander gebetet, diskutiert - und auch gestritten.

ÖRK-Vollversammlung 2022 © Albin Hillert/WCC

Ukraine

Themen-Special: Frieden statt Gewalt

Bewaffnete Konflikte und Kriege kosten unzählige Menschenleben. Am 24. Februar 2022 hat Russland begonnen, die Ukraine anzugreifen. „Die Entwicklungen in der Ukraine sind erschreckend. Meine Gedanken sind bei den Menschen, die jetzt in besonderer Angst sind – in der Ukraine und Osteuropa aber auch hier bei uns“, so Kirchenpräsident Dr. Jung. Im Themen-Special zur Ukraine finden Sie weitere Informationen.

Friedenstaube Bildquelle: gettyimages, shanina

Fasten- und Passionszeit

Fastenaktion ermutigt, Neues auszuprobieren und sich weiterzuentwickeln

Am Aschermittwoch beginnt die evangelische Fastenaktion „7 Wochen ohne Stillstand“. Damit wird motiviert, in Bewegung zu kommen und Neues auszuprobieren. Doch manchmal stockt es. Dann heißt es: dran bleiben.

Sieben Wochen ohne 2022 Bildquelle: edition chrismon

Kirchenpräsident zu Neujahr

Offene Türen - Gedanken zur Jahreslosung 2022

Die Coronazeit hat Kirchenpräsident Volker Jung gezeigt, wie groß die Sehnsucht nach Leben ist. Was Leben für ihn bedeutet beschreibt er so: "Liebe erfahren – das ist Leben." Hoffnungsworte dazu findet er auch in der Jahreslosung 2022, die lautet: „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ (Joh 6,37)

Jahreslosung 2022 Bildquelle: Stella Berker, Fundus

Hilfe für Wohnungslose

#wärmespenden: Leben wohnungsloser Menschen retten

Die Not von Menschen, die auf der Straße leben, wird von Jahr zu Jahr größer und Corona verschärft die Situation zusätzlich. Deshalb sollen durch die Aktion #wärmespenden winterfeste Schlafsäcke und Soforthilfen wie Isomatten, Gaskocher oder Zelte finanziert werden. Jeder kann mitmachen.

Emre Can Bildquelle: Diakonie Hessen, Landesstift. Miteinand. in Hessen
Evangelisches Zentrum an der Heinrichstraße in Darmstadt
02.09.2022 vr

Presse-Preview: Größter Neubau Hessen-Nassaus abgeschlossen

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat mit der Darmstädter Christophorus-Gemeinde (vormals Südostgemeinde) gemeinsam ein neues evangelisches Zentrum mit fast 4000 Quadratmetern Fläche gebaut. Der Presse wird es bei einer Preview am 8. September vorgestellt.

75 Jahre EKHN: Ausschnitt aus der Wanderausstellung zum Jubiläum
01.09.2022 vr

Hessen und Nassau wird 75 Jahre alt

In diesem Herbst wird die hessen-nassauische Kirche 75 Jahre alt. Eine ganze Menge ist geplant und jede und jeder kann vor Ort mitmachen. Volker Jung findet seine Kirche und das Jubiläum denn auch ganz schön besonders.

Wüstenlandschaft mit Fußball, im Hintergrund eine Stadt
01.09.2022 vr

Fußballfieber: Zwischen Leid und Leidenschaft

Das hat es so noch nie gegeben: Während am Adventskranz die Lichter brennen, wird dieses Jahr bei der Fußball-WM in Katar um den Sieg gekämpft. Was sollen Gemeinden tun? Eine neue Arbeitshilfe ist in Vorbereitung, die Tipps zwischen Boykott und Begeisterung gibt.

ÖRK-Vollversammlung 2022
31.08.2022 vr

ÖRK-Vollversammlung: Kirchenpräsident Jung bittet Gemeinden um Gebete

Anlässlich der 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen legt Kirchenpräsident Volker Jung den Hessen-Nasssaus Gemeinden nahe, das weltweite Treffen mit Gebeten zu begleiten. Im Eröffnungsgebet der Versammlung werde unter anderem für „Versöhnung und Einheit“ gebetet. Und: „Gib uns Mut einander in Einheit und Liebe zu umarmen.“

ÖRK-Vor-Versammlung
31.08.2022 epd/red

ÖRK: EKHN zeigt gewaltlose Konfliktlösungen auf internationalem Kirchentreffen

Die ÖRK-Vollversammlung hat am 31. August in Karlsruhe begonnen. Auch wenn keine Delegierten aus der EKHN offiziell daran teilnehmen, beteiligt sie sich aktiv am Begleitprogramm zum Thema "Frieden und Gerechtigkeit". Auch EKHN Kirchenpräsident Jung wird dem Treffen einen Besuch abstatten. Die Theologin Aki Hild präsentiert auf dem Instagram-Kanal ekhn.gemeinsam ihre persönlichen Eindrücke.

 

Kirche und Geld
31.08.2022 vr

Geldsegen durch Energiepauschale: Tafeln und Schuldenberatung im Blick

300 Euro bekommen alle Berufstätigen ab September vom Staat als Ausgleich für die überbordenden Energiekosten. Darauf entfällt auch Kirchensteuer, die zusätzliches Geld in die Kirchenkassen bringt. Genau das will Hessen-Nassau nicht behalten und hat hierfür mit der Diakonie einen besonderen Zweck im Blick.

Martin-Luther-King-Musical
29.08.2022 vr

Tausende Stimmen setzen Oktober ein Friedenszeichen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am 28. und 29. Oktober 2022 findet in Wetzlar das große Chormusical zum Leben und Wirken von Martin Luther King statt. Das Beteiligungsprojekt rund um das Leben und Wirken des amerikanischen Befreiungskämpgers ist eine Unterhaltungsshow mit Tiefgang.

Senioren beim Kaffeetrinken
28.08.2022 red

Ideenaustausch für ein gutes „Leben im Alter“

Was denken Menschen, die auf den dritten Lebensabschnitt zusteuern, über ihre eigene Lage und über die vor ihnen liegenden Herausforderungen? Beim „Altenpolitischen Kaffeekränzchen“ am 30. August können Ideen ausgetauscht werden - damit die Bedürfnisse der älteren Generation gehört und ihre Potentiale in die gesellschaftliche Entwicklung eingebracht werden.

top